Unsere Produkte

Wir arbeiten Hand in Hand mit den Ärzten zusammen, die sich auf Allergien spezialisiert haben. Damit verpflichten wir uns, den Ärzten und Patienten während der gesamten Dauer der Behandlung, unterstützend zur Seite zu stehen.

Eine mögliche Behandlungsmethode ist die sogenannte Allergen-Immuntherapie AIT (oder auch Hyposensibilisierung genannt). Stallergenes bietet dabei alle verschiedene Behandlungsformen an:

  • Tabletten oder Tropfen zur sublingualen Verabreichung (SLIT)
  • Allergenextrakte zur subkutanen Injektion (SCIT) in anderen Ländern

Zudem setzt Stallergenes auch stark auf die Prävention (Vermeidung) von Allergien. Unter anderem durch das Patientenangebot von Hausstaubmilben-dichten Produkten (z.B. Encasings) in unserem Webshop unter https://shop-stallergenes.ch

 

Alle unerwünschten Ereignisse sollten an das zuständige Pharmakovigilanzzentrum (Link) ODER an Stallergenes AG (ch.pv@stallergenesgreer.comgemeldet werden.

 

Cookies verwalten